Windhund - Diskussionen
  Startseite
    Neue Themen
    Weihnachtsgrüße
    Internet ...
    EM 2008
    Welpenbox
    Vereins-Info
    BSR 2008
    Presseartikel
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   sponsored by

http://myblog.de/windhundecho

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
31.8.09 17:15


Hunde in freier Wildbahn ...

... die meisten Hunde sind ursprünglich Jagdhunde - auch Windhunde.

In freier Wildbahn zeigen sie dann auch manchmal ihr Können. Leider ...

Zum einen möchte man seinen Hunde frei laufen lassen, zum anderen hat man ihn oft nicht im Griff, wenn es ans Jagen geht. Auch unser Border-Collie-Mix "SAM" macht da keine Ausnahme ...

"Ein Hund, der nicht frei laufen darf, ist kein Hund!" sagt SAM's Tierarzt, wenn wir ihn einmal wieder wegen - gott-sei-dank - meist nur kleiner Plessuren nach wilder Jagd aufsuchen müssen.

Trotzdem haben wir immer ein schlechtes Gewissen, wenn SAM uns aus unserer Rückrufreichweite entwischt und sein schrilles Jagdgebell durch den Wald hallt ...

Zum Thema "Hunde auf der Jagd" erschien heute in der Eßlinger Zeitung dieser Artikel.

Was meinen unsere Leser dazu? Hier können sie einen Kommentar dazu loslassen ...
3.8.09 09:59


Greyhounds: Ein-Lauf-System ...?

... gerade hatten wir ein Telefonat bzgl. der zurückgezogenen Greyhounds in Münster geführt. Demnach meint ein DWZRV-Greyhound Besitzer, dass es doch angesichts der vielen zurückgezogenen Hunde vielleicht besser wäre, alle Hunde nur einmal laufen zu lassen.

Oder ganz auf die Platzierungsläufe zu verzichten, so dass nur die Finalisten einen zweiten Lauf machen "müssen". Ein Kompromiss, der vielleicht auch Förderationshunden gefallen könnte ...
13.5.09 10:07


Windhundzeitung auf Twitter ...

... schon gesehen: auf www.twitter.com/windhundzeitung gibt es jetzt Kurzmeldungen und Informationen zum Geschehen auf Windhundrennbahnen und darüber hinaus.

Die "www.windhundzeitung.de" macht für unbestimmte Zeit eine Pause. Es ist einfach zu viel Arbeit geworden, die Windhundgemeinde adäquat zu unterhalten.

Wir verweisen auf die allseits beliebte "www.windhundzeitung.com", wo kompetent und zeitnah über das Geschehen auf Ausstellungen, Coursings und Windhundrennen berichtet wird.

Und natürlich auf die Vereinsseiten, die einen exzellenten Ergebnis-Service bieten und umfassend und packend bebildert über die Aktivitäten auf den Rennbahnen berichten, vor und nach den Veranstaltungen ...

Beispiel gefällig: Deutschlands ERSTE Windhund-Rennbahn
13.5.09 08:44


Greyhound-Albtraum beim Sandbahnmeister-Rennen

52 Greyhounds standen beim Sandbahnmeisterrennen 2009 auf der Windhundrennbahn des WRV Münster auf der Meldeliste, u.a. weil am Vortag die Jahresausstellung der Greyhounds stattfand.

Eigentlich ein Leckerbissen für jeden Windhund-Fan ...

Eigentlich ...

Im Finale wurde ein Greyhound Rüde zurückgezogen. Das kann passieren. Aber bei den Greyhound Hündinnen gab die Hasenzugmaschine ihren Geist auf. Beim gleich darauf angesetzten Wiederholungslauf mit neuer Maschine zogen alle Besitzer ihre Hunde zurück.

Aus der Sicht des Fans schade, aus der Sicht der Besitzer nachvollziehbar.

Aber damit nicht genug. Bei den Vorläufen über die klassische 480 Meter Distanz versagte die Zeitnahme sowohl bei den Rüden als auch bei den Hündinnen.

Die Finale wurden nach Einlauf besetzt. Bei den Hündinnen kamen die ersten zwei der drei Vorläufe ins verpatzte Finale, bei den Rüden die Erstplazierten der vier gezogenen Vorläufe. Platz 5 und 6 wurde unter den Zweiten der Vorläufe in separaten Rennen ermittelt.

Aber damit noch nicht genug: bei den Platzierungsläufen wurden gleich 11 Greyhounds zurückgezogen!!!

Immerhin standen SECHS Platzierungsläufe auf dem Programm, darunter sogar vier mit vollbestzten Sechserfeldern ...

Vor allem holländische Greys nahmen reihenweise nicht an den Platzierungsläufen teil.

Aber damit nicht genug. Beim Finale der Hündinnen über die Sprintstrecke verletzte sich "Flashy Princess". Sie musste nach gebrochenem Vorderbein und Schulter eingeschläfert werden.

War das nun der "Greyhound-Gipfel" für 2009 - oder kommt es noch "besser"?!

Als Greyhound-Fan trollt man sich nach so einem Renntag mit gesenktem Haupt von der Windhundrennbahn und hofft, alles nur albgeträumt zu haben ...
13.5.09 08:32


Webmaster treten zurück ...!

... nach der Fürsten-Tagung sind die Webmaster der Internetseite des Verbandes zurückgetreten. Weitere Infos dazu in der Windhundzeitung ... und natürlich gibt es wieder einen "Abschiedsbrief" auf der Seite des Verbandes ... Adresse dürfte bekannt sein ...

Einen ähnlichen "Abschiedsbrief" gab es auch im Verbandsheftchen von der Ex-Schriftleiterin vor einiger Zeit.

Was ist los mit der professionellen Kommunikationsabteilung des Windhundverbandes ...?

Den einen hört und sieht man kaum, es sei denn es geht bei seiner Rasse einen "Schritt" voran, die anderen ziehen sich zurück, weil sie nicht mehr zeitnah, aktuell und umfassend berichten dürfen oder weil es nicht mehr so geht wie früher, wo man tun und lassen konnte was man wollte und jeder sich damit abfand ...

Was man unter Marketing oder Öffentlichkeitsarbeit = Public Relations (PR) versteht, kann doch heute jeder unter den genannten Links nachlesen ...

Aber Weiterbildung ab 50+ ist nicht jedemanns/-fraus Sache ...

Bitte bei Kommentaren etwas sachlicher sein als der Autor dieser Zeilen, aber er ist oft genug die Zielscheibe der Verbands - ... (das behalten wir jetzt aber doch lieber für uns - es ist ja Weihnachtszeit!) gewesen und wird es - dafür tut er offensichtlich ALLES - weiterhin sein.

Ohne "Feindbild" läuft in bezug auf Motivation bei dem nix. Und davon hat er mehr als genug ...
23.12.08 15:05


Weihnachtsgrüße

... hier können unter Kommentar Weihnachtsgrüße platziert werden ...
18.12.08 22:24


Ergebnisse der Windhundsportvereins - Tagung

Bei o.g. Tagung wurden auch Dinge besprochen, manche entschieden und manche vertagt, die die Windhundbesitzer und Züchter interessieren könnten. Eine Veröffentlichung der Ergebnisse dürfte nicht vorgesehen sein. Damit ist den Spekulationen Tür und Tor geöffnet. Wir haben unter www.windhundzeitung.de die wichtigsten Ergebnisse dargestellt.

Hier gäbe es nun die Gelegenheit, sich dazu zu äußern. Immerhin müssen einzelne Vorschläge ja auch aus der breiten Masse der Windhundspotler gekommen sein, Beispielsweise die enormen Steigerungen der Meldegelder ... oder der Verbot für Titelrennen für die großen Whippets oder die Langstrecke für Salukis, um nur zwei besoders interessante Punkte zu nennen ...

Wie haben jeden Tagesordnungspunkt als eigenen Beitrag gepostet, so dass mit Hilfe der Kommentarfunktion ein eigener Beitrag geschrieben werden kann ...

Vielleicht interessieren sich manche für die Aüßerung von anderen oder es entsteht eine sinnvolle, konstruktive Diskussio. Man weiß ja nie ... 

 

14.12.08 08:49


14.12.08 08:53


TOP: Austragungsmodus EM/WM

... hier darf Kommentiert und diskutiert werden ...
14.12.08 08:55


TOP- FCI Jahrundertrennen 2011

... hier darf diskutiert werden ...
14.12.08 08:55


TOP: Whippet - Start in die Gerade ...

... hier darf diskutiert werden ...
14.12.08 08:56


TOP: Landessiegerrennen 2010

... hier darf diskutiert werden ...
14.12.08 08:56


TOP: A - und B - Finale

... hier darf diskutiert werden ...
14.12.08 08:57


TOPO: Langstrecken für Orientalen

... hier kann kommentiert und diskutiert werden ...
14.12.08 08:54


TOP: VSR 2009 Greyhounds

... hier kann kommentiert und diskutiert werden ...
14.12.08 08:51


TOP-Veröffentlichung von TN-Listen

... hier kann kommentiert und diskutiert werden ...
14.12.08 08:50


TOP: Whippet Anträge

... hier darf diskutiert werden ...
14.12.08 08:57


TOP: Ranglisten

Rennrangliste_Kriterien_Punkte ... hier gibt es die Kriterien und die Berechnung der Punktvergabe der Windhund-Rennranglisten ...
14.12.08 08:54


TOP: Statistik 2008

... hier kann kommentiert und diskutiert werden ...
14.12.08 08:52


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung